EA gab nun weitere Daten zur bevorstehenden Beta zu Battlefiled 3 bekannt, für alle die das ganze nicht regelmäßig verfolgen hier mal eine Übersicht der bisher gegebenen Informationen.

Infos zur Battlefield 3 Beta

Tier 1 Start:27.09.2011Alle die im EA-Origin Store die Digitale Version von BF3 vorbestellt haben oder die Limitierte Tier 1 Edition von MoH besitzen
Open Start:29.09.2011Keine Limitationen, öffentlich zugänglich.
Beta End:10.10.2011-
Map:Operation Metro, ich denke das ist auch jene Karte welche ich in Köln bereits anspielen konnte.
Game-Mode:Rush
Level Limit:Es wird kein Level Limit in der Beta geben, dennoch ist davon auszugehen das nach der Beta alle Accounts natürlich zurück gesetzt werden.
Wie Teilnehmen?Am PC wird die Beta Teilnahme nur über den EA-Origin Client möglich sein. Diese kann man hier herunterladen, ab Veröffentlichung der Beta ist im Origin Client der Download verfügbar.
Download größe?Der PC Beta-Download wird etwa 2-3 GB haben.

System Requirements

WINDOWS 7 64-BIT QUAD-CORE CPU 4 GB RAM 20 GB HDD GRAPHICS CARD: DIRECTX 11 COMPATIBLE WITH 1024 MB RAM (NVIDIA GEFORCE GTX 560 OR ATI RADEON (6950) DIRECTX COMPATIBLE SOUND CARD 

Anmerkungen zur Spielweise

Wer sich noch nicht mit BF3 beschäfftigt hat kurz einige Hinweise zu Abweichungen zu BF2 oder BFBC2 die zu irritationen führen könnten.Freischalten von Spezialausrüstung wie red-dot signWaren bisherigen Freischaltungen Spielergebunden so ist dies in BF3 Waffeanabhängig. Wenn ihr z.b. das Laservisier für "Waffe #2" freischaltet so ist dies nur für diese Waffe freigeschalten. Jede Waffe muss einzeln "gelevelt" werden. Dafür gibt es nicht mehr solch strikte Trennungen in der Waffe X gehört zu Klasse Y wie in BFBC2. In BF3 ist Friendly Fire per Default an! Also vorsicht mit Granaten und großkalibern, man könnte es euch übel nehmen.Nach Dice werden einige Grafische Updates erst mit der Vollversion freigeschalten, in der Beta geht es hauptsächlich um Balancing und Stabilität. So, wenn ich was vergessen hab haut`s in die Comments:

✉ Marco Götze//