Neben Battlefield beschäftigt mich derzeit Skyrim am heimischen PC. Das Game ist optisch eine Pracht und mach richtig Laune im Spiel durch die Gegend zu streifen. Da ich bisher im Storrylauf noch relativ weit am Anfang stehe möchte ich mich Review mäßig zurück halten. Dennoch etwas was Skyrim für mich schon jetzt auszeichnet ist die Tatsache das es sich relativ großzügig modden lässt. Wie bei vorherigen Elderscrolls Teilen ist die Fanbase enorm und die bereits Top aussehende Engine wird mit neuen Texturen, Filtern und Effekten nochmal kräftig aufpoliert. Bevor ich weiter schreibe kurz einige Screenshots des Games auf meinem PC in Ultra mit "Enhaced Skyrim 1.0 Pack" (Neue 2K HD Texturen, Korrigierte Models, verbessertes Lichtmodell, neue Himmel usw usw)

Fazinierend finde ich die Menge der Fan-Enhancements, von kleinen Texture Enhancern für einzelne Gegenstände bis hin zu größeren Sahder Modifikationen. Um sich nicht die Arbeit machen zu müssen duzende Mods manuell zu installieren ist es möglich das fertige Paket Enhaced Skyrim zu installieren welches aus einer Kombination der TOP 15 Modifikationen besteht.

Einige direkte Vergleichs Bilder und weitere Infos habe ich auf dieser Seite zusammengestellt:

Auch total begeistert bin ich von den Wolken und Tag/Nacht Wechseln in Skyrim; Selbst Büsche und das Gras wehen langsam im Wind.

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

noch 2 Einträge