Am 22. April veranstaltet der GAME Bundesverband zusammen mit dem BIU und der USK einen parlamentarischen "Mittagstisch" unter dem Thema "Bund & Spiele". Neben einem Ausblick auf den kommenden Computerspielpreis wird den anwesenden Abgeordneten, durch das gebotene Programm, ein austausch über den Jugendmedienschutz ermöglicht. Neben den abgeordneten Gästen sind zahlreiche Entwickler eingeladen sich zu beteiligen.

Links

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

noch 0 Einträge