Nach dem Update auf die Finale Version des Netbeans 7 IDE direkt mal ein "schönen" Fehler beim starten bekommen: JVM creation failed. Die Beta lief noch reibungslos. In der Kürze liegt die Würze, für alle die sich mit dem selben Problem rumschlagen direkt die Lösung des Fehlers. JVM creation failed - Netbeans 7 IDE

JVM creation failed, Ursache

Netbeans bestimmt die zu verwendende Größe des Arbeitsspeicher selbst, scheinbar gibt es auf 64 Bit Systemen ein Problem wenn mehr als 4GB RAM im System zur Verfügung stehen das diese nicht adressiert werden können. Netbeans quittiert dies beim Start mit einer Fehlermeldung das die Java Virtual Machine nicht erstellt werden konnte.

JVM creation failed, Lösung

Im Netbeans Installationsordner gibt es ein Unterordner /etc/ hier bitte die darin enthaltene netbeans.conf mit einem Editor deiner Wahl öffnen. In etwa der 6. Zeile befindet sich eine Lange Settings Zeile: netbeans_default_options hier einfach zum ende Springen und in die vorhandenen Anführungszeichen einen weiteren Parameter anfügen:
-J-Xmx512m

Das ganze sollte dann in etwa so aussehen:
Netbeans JVM creation failed: -J-Xmx512m
Sollte es mit den angegebenen 512m immer noch zu dem Fehler kommen einfach die Zahl langsam nach unten korrigieren. That`s it.

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

noch 11 Einträge