[Trigami-Review]MonsterHunterLOGO Nicht schlecht, war mein erster Gedanke als ich mir Infos zu Sonys „Monster Hunter - Freedom Unite“ angesehen habe. Eine Mixtur aus den guten alten Diablo Multiplayerzeiten und aktuellem 3D MMO. Doch fangen wir von Vorne an, in der letzten Zeit habe ich durch Trigami einige Review Ausschreibungen bekommen doch keine davon war so interessant wie diese, genau aus dem Grund lest ihr nun mein eigenen Artikel zum Spiel Monsterhunter.

Big in Japan

Tokyo_odaiba In Japan ist Monster Hunter bereits seit dem ersten Release auf der PS2 ein Verkaufsschlager. Die Mischung aus Action, Taktik und MMO Elementen geben den Spielern allem Anschein eine sehr hohe Langzeitmotivation. Bis heute wurden weltweit über 8 Millionen Exemplare verkauft, was ja bereits für sich spricht. Durch den Multiplayer Coop Modus hat das Spiel in Japan seinen Durchbruch erlebt, seitens Sony / Capcom gab es 2008 ein eigenes MH Festival bei dem alleine in Tokyo 5000 Spieler antraten um den besten Monsterjäger des Landes zu küren. Ähnlich wie in westlichen Ländern die Pfadfinder Sommercamps gibt es in Japan mittlerweile ein eigenes „Monster Hunter Camps“ bei dem Jugendliche in Okinawa gemeinsam auf Jagt gehen.Erstaunlich ist das dieses Spiel, entgegen anderer des Genres, die Japaner von jung bis alt begeistern kann. Einen durchschnittsspieler gibt es nicht die Altersgruppe reicht von 8 bis 50 Jahren. Vergleichbar ist MH mit der damaligen Tamagochi Schwemme.

Ein riesiger Markt um das Spiel

monster-hunter-Bild1Neben dem Spiel selbst hat sich ein riesen Absatzmarkt für Merchandise aller Art gebildet, von Figuren über Bücher bis hin zu Kostümen. Eigentlich gibt es alles was man sich denken kann mit Monster Hunter Branding. Die Fankultur baut, wie in Japan üblich, große Storys in Form von Mangas um das Spiel. Einige Spieler führen eine Onlinetagebuch über die Erlebnisse im Spiel.

Monster Hunter, einige Fakten

Entwickler: Capcom Genre: Action-RollenspielPlattform: Sony PSP Spieleranzahl: 1-4Release: 26. Juni 2009 USK/PEGI: ab 12 JahrenPSP ? Richtig, genau diese Plattform und die damit verbundene Mobile Spielbarkeit hat das Game zum Erfolg geführt. Leider leider gibt es die Reihe noch nicht auf PC wäre mit dem Coop Multiplayer mit Sicherheit ein Titel den ich ausgiebig spielen würde. Gerade in Deutschland gibt es eben doch mehr PC Spieler als PSP Spieler von daher würde ich mich über eine PC Version freuen. Aber das wertet die PSP Version ja nicht ab. Im Gegenteil ist dies einer der wenigen Titel weswegen ich mir eine PSP zulegen würde.MonsterHunter_FreedomUnite_wallpaperAber zurück zu den Fakten, durch die Integrierten MMO Elemente und weitläufige Charakter Erstellung gibt es genügend Möglichkeiten die über 500h Spielzeit abwechslungsreich zu gestalten. Im Spiel sind 1400 Waffen und über 2000 Rüstungsitems. Genügend Material um die eigene passende Kombination zu finden.

Um was geht’s denn eigentlich ?

Um das zu beantworten erst einmal ein Trailer zum Spiel:

Na ? Alles klar ? Wie ich anfangs schon schrieb quasi eine Mischung aus Diablo, FPS und MMO. Ziel ist es in einer Gruppe von bis zu 4 Spielern, oder auch alleine, Monster zu Jagen. Hierbei gibt es die unterschiedlichsten Arten und Schwierigkeitsgrade. Stumpfes drauf eindreschen führt hierbei allerdings meist nicht zum Ziel, es ist wichtig sich Taktiken zu überlegen und richtig einzusetzen.

Spielbar ?

Die Zeiten in denen ich 7-8h täglich vor einem MMO verbringen konnten sind mittlerweile vorbei, ich freue mich eher auf Spiele die man mal kurzfristig anschalten kann wenn sich die Gelegenheit ergibt. Das passt bei Monster Hunter Freedom Unite ganz gut. Abzüge gibt es von mir nur dafür das es keine PC oder PS3 Version gibt, denn immer der kleine PSP Bildschirm macht auf Dauer auch kein Spaß. Aber bei dem Erfolg der Serie wird das wohl nur eine Frage der Zeit sein.[gallery link="file"]Wer nicht über befreundete Munster Hunter mit eigener PSP verfügt und daher öffters alleine unterwegs ist hat in Freedom Unite eine Art KI-Katze (siehe Bild 2) als Begleiter die bei der Missionserfüllung hilft und einem z.B. das lästige einsammeln von Loot / Ressourcen übernimmt.Fazit: Nicht nur spielbar sondern definitiv einen Blick wert.

Links zum Spiel

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

noch 0 Einträge