Technisch betrachtet keine Zauberei aber eine tolle Idee, das per Kinect eingefangene eigene Bild in einen Manga verwandeln. Natürlich für den Japanischen Markt, was sonst. Die Shader Resultate sind noch etwas verbesserungswürdig aber die Idee ist klasse, doch seht selbst.

Falls euer Japanisch gerade nicht so gut ist - kurz zum Inhalt. Um eine Story zu erstellen wählt man anfangs die Scene und muss sich dann nur noch in die gewünschte Pose bringen. Die größte Herausforderung des Systems ist die Haltung und den Ausdruck der Person mit der gewählten Scene in Synthese zu bringen. Nach dem Abschluss einer Scene wird diese ausgedruckt und kann sofort mitgenommen werden. Aktuell gibt es noch viel Platz zur Verbesserung doch erste kommerzielle Einsätze in z.B. interessanten Werbe-Events sind bereits geplant. :)      

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

Formate: | Größe: Mb
Anmelden mitoder Benutzernamen eingeben

keine Kommentare