Verständlich; Die kommende Lego Reihe mit dem Thema "Indiana Jones" wird ohne die eigentlichen "Bösewichter" der Story auskommen müssen. Lego entschied sich dazu die Nazis nicht als Spielfiguren anzubieten. Ich fände es auch sehr makaber wenn der kleine 5 jährige Johannes Adolf Hitlers Schergen als erstes im Kinderzimmer begegnet. Komische Vorstellung. Jedenfalls wurden alle Hinweise auf Nazis entfernt, Indiana Jones kämpft nun gegen richtig Böse Jungs schlicht  "Bad Guys" genannt.

"On his many dangerous quests, Indy often runs into evil people who want to steal ancient treasures for their own gain. Although they might outnumber Indy, his skill, his friends, and his trusty whip always help him get away!"

Auf der einen Seite, wie gesagt, verständlich. Lego ist für Kids. Aber auf der anderen Seite... wieviele 5 jährige wissen eigentlich wer zum Geier Indiana Jones ist ? Die Zielgruppe sind wohl eher die Eltern 20+ denn die haben ja schließlich auch das Geld in der Tasche.

Ab zu Indy

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

Formate: | Größe: Mb
Anmelden mitoder Benutzernamen eingeben

keine Kommentare