Grmpf das Internet ist ein Graus bisher. Vom HighTech Land Korea hatte ich da mehr erwartet, in der Messe ist zwar WLAN Vorhanden allerdings in Homöopathischen Dosen die nicht mal Surfen erlauben. Hin und wieder kommt ein Ping durch ;p

Einziger Vorteil; In fast jedem Cafè gibt es freies WLAN doch soviel Kaffee wie ich Internet brauch kann ich gar nicht konsumieren ;)

Nunja in einigen Tagen gehts erst mal nach Shanghai ;)

Zwischendurch mal paar Fotos aus der Umgebung:

20111208-IMG_116520111208-IMG_1168

20111208-IMG_1171

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

noch 0 Einträge