“3D Remake non Tactical, Tactical classic inspired Gameplay” Wie passt das zusammen ? Gar nicht! Hatte die Tage die Diskussion über das Game mit jemandem und da stellte sich schnell heraus das wir eigentlich von zwei völlig anderen Titeln sprachen. In naher Zukunft erwarten uns zwei Spiele: Einmal ein Action geladenes 3D Remake aus dem Hause 2K Games (marine) mit dem Namen “XCOM” und dann ein an den Klassiker angelehntes Spiel “XCOM ENEMY UNKOWN

FirstPerson vs Tactical

Selber Name, Zwei Titel ? Richtig. Kurz mal ein klein wenig zurückspulen:xcom by 2k gamesIm April 2010 gab 2K Marin bekannt das sie an einer “Neugestaltung” der X-COM Serie arbeiten und dies, gleichweg moderner, unter dem Namen “XCOM” auf PS3, 360 und PC veröffentlichen möchten. Das Spiel ist geplant als taktischer 3D First Person Shooter welcher lediglich auf den Elementen der Original Serie basiere. Das Spiel soll zudem Zeitlich vor der X-COM Reihe in den 60ern angesiedelt sein. Viele Fans der Original Serie waren mit der Vorstellung künftig einen weiteren “Konsolen Shooter” vorgesetzt zu bekommen enttäuscht und es gab viele Negative Stimmen.firaxis-xcom_enemy_unkownDiese haben scheinbar die Jungs von Firaxis (Sid Meier) vernommen und gaben im Januar 2012 bekannt das man ebenfalls an einem Spiel der Serie arbeite. “XCOM: Enemy Unknown” - Der Focus hier soll aber eine echte Fortsetzung des damaligen Spielkonzeptes sein. Echtzeit Strategie mit runden basiertem Kampfsystem und einer taktischen Umgebung. Zudem wird es in einer heutigen Zeitlinie spielen und nicht in der Vergangenheit.

2K Firaxis: XCOM ENEMY UNKOWN

Als Fan der alten Serie wird wohl dies mein Favorit werden. Ich mag einfach die klassisch rundenbasierten Kämpfe und Taktischen Planungen rund um den Globus zu sehr um das alles in eine Shooter Welt gequetscht zu sehen.screenshot-xcom-enemy-unkownMit den bisherigen Ankündigungen hab ich zumindest schon jetzt Lust auf mehr. Rundenbasiert, Zerstörbare Umgebungen sowie die aus dem Original bekannte Strategische Basis. In folgendem Video wird auch gegen Ende die Base gezeigt und wie man sie mit heutiger Technik darstellen möchte um dem Spiel etwas mehr Leben einzuhauchen. Was ich diesbezüglich bisher gesehen habe macht ebenfalls Lust auf mehr. Die Basis wird in einer 2D / 3D Mischung dargestellt, im Video wird sie als “Ant Farm” bezeichnet was es ziemlich genau trifft – wie eine Scheibe eines Terrariums mitten durch.
Als Release Date steht bisher nur Herbst 2012 im Raum.

2K Marin: XCOM

Dieses XCOM ist für mich eher ein Zugeständnis an die Konsoleros und hat mit der alten Serie kaum mehr etwas gemein. Ansehen werde ich es mir dennoch denn die Geschichte könnte dennoch interessant werden. Gerade beim Design der Aliens hat man sich einiges einfallen lassen und möchte nicht die 100x bereits bedienten Klischees nutzen. Dennoch wird es verglichen mit dem Firaxis Projekt wohl eher kurzweilig und Action geladen.
Der ursprüngliche Erscheinungstermin für Anfang März 2012 angedacht, wurde nun aber doch auf “coming soon” geändert.

2 mal 2K Games

Auch das ist richtig. Einmal 2K Marin sowie das andere mal Firaxis. Zwei unterschiedliche Studios, zwei unterschiedliche Games:
“With Firaxis’XCOM: Enemy Unknown and 2K Marin’s upcoming XCOM, 2K Games will be offering two different gameplay experiences drawing from the classic X-COM universe. Each game offers a unique XCOM experience in different genres, as envisioned by two different studios with unique creative visions.”

Die Original X-Com Serie

Wer weiteres Interesse an der original X-Com Serie hat dem möchte ich zum Abschluss dieses Artikels noch einen Podcast aus dem Februar 2012, also noch nicht so lange her, empfehlen. Hierin beschäftigen sich die Autoren Gunnar Lott und Christian Schmidt in einer Retrospektive mit der original Serie.

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

Formate: | Größe: Mb
Anmelden mitoder Benutzernamen eingeben

solariz
Jap mal sehen, bis zum Herbst sind ja noch paar Tage Zeit :)
ALLA
ich glaub ich kenn den "jemand" ^^
+1 für Firaxis... die Kameraführung is mal was neues wenn Sie denn funktioniert und nicht ständig an Wänden und Objekten bugged