games for familiesBayerns beliebteste Verbrauchermesse "afa" präsentiert vom 2. bis 5. April 2011 das Event "Games for Families" mit Schwerpunkt auf gewaltfreie Familienspiele. Computer & Konsolen stehen mittlerweile in fast jedem Haushalt und auch Kinder wachsen damit auf.

Als ich meine erste Atari "Konsole" hatte war ich auch 7 oder 8 Jahre jung, damals war eine rigorose Einschätzung der Spiele weder nötig noch wirklich möglich. Es waren eben einige Striche in welche die eigene Fantasy den Rest hinein interpretieren musste. Klar gab es schon damals für uns wieder, aber gerade in der heutigen Zeit in der eine "Ultra- realistische" Darstellung der Inhalte möglich ist müssen Eltern hier aktiv informiert sein was ihre Kids gerade am PC/Konsole treiben.  Die Akzeptanz der Games hat sich im laufe der Zeit gewandelt und gerade der Markt der Familienspiele und aktiver Konsolenspiele wird immer größer.

Diesem Segment wird sich künftig die Roadshow Games for Families annehmen und das Thema gewaltfreie Familienspiele auf lokale Messen bringen.

Weitere Informationen auf der Games for Families Webseite.

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

Formate: | Größe: Mb
Anmelden mitoder Benutzernamen eingeben

keine Kommentare