JKIIHeute bin ich über eine interessante Meldung gestoßen; Eine Studie welche an der Universität von Texas durchgeführt wurde kam zu dem Ergebnis das Spieler die in einem Spiel eine Dunkle Figur wählen, in Ihrer Verhaltensweisen negativ beeinflusst werden können. Man geht sogar soweit und stellt fest das so genannte “bad-guy avatars” Aggressivität und antisoziales Verhalten fördern.

Das Experiment

Die Teilnehmern der Studie spielten im ersten Experiment Chars. mit weißen und schwarzen Roben in Jedi Knight II. Im zweiten Experiment KKK (Ku-Klux-Klan) Mitglieder oder Physiker in einem virtuellen Museum. Die Teilnehmer wurden anschließend gebeten eine Geschichte über ein zweideutiges Bild zu schreiben. Die Tester mit der Dunklen Kleidung sowie die KKK “Spieler” zeigten in Ihren Geschichten konsequent negatives, aggressives und Antisoziales Verhalten. Auch der Gruppenzusammenhalt sei bei den dunkel bekleideten Spielern weniger gut gewesen.
University of Texas “What's interesting here is not only did using the avatar in the dark uniform affect a negative attitude and point to individual problems, but also showed less group cohesion”
Tjo, was soll man dazu noch sagen. Gut das ich in Spielen immer die rechtschaffend guten bevorzuge und folglich eher glitzernde Uniformen und Helle Roben trage ^^ Stellt sich die Frage ob im Umkehrschluss die “guten” Spieler auch eher gutes im Alltag tun ;)

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

Formate: | Größe: Mb
Anmelden mitoder Benutzernamen eingeben

solariz
Pöser Pursche du ;p
★Marco Gö†ze
Pöser Pursche du ;p
Dog
Mir kommt nur Schwarz ins Haus :P
Dog
Mir kommt nur Schwarz ins Haus :P