Nach nun gut zwei Jahren in Wordpress habe ich mal das Design des Blogs aufgehübscht. Mangels aktueller Zeit wurde nicht wie damals ein Theme komplett selbst konstruiert sondern nur ein vorhandenes angepasst. Bei der Masse an mittlerweile guten WP Themes auch nicht weiter tragisch. Dennoch erschreckend was ich noch alles "umbauen" musste um es wirklich alltagstauglich zu bekommen.

Man merkt deutlich das Theme-Designer eben Designer sind und keine Programmierer ^^ Javascript loads quer durch den Code, keine preloader kein Async loading und der Theme PHP Code *Uhmpf* Hat mich dann letztendlich den Sonntag gekostet aber was soll`s, das ganze soll ja auch wieder paar Monate halten :)

Sorgen, Anregungen, Nöte oder Kommentare ? Feedback erwünscht:

bitcoin Icon This page does not contain ads! If you find it usefull, feel free to send me some Support via Bitcoin.
1944UDg5P3zWpsejg1wGyHXAicxYK27HF2
✉ Marco Götze//