Die Stage mit "T-Shirt Sammlern" So, immer noch auf der Cebit. Sitze gerade in meinem “Kabuff” an unserem Stand, laut ist`s. Ok das ist normal auf ner Messe aber wir sind in der Halle der “Cebit Sounds” da ist es noch ein kleines Stückchen lauter als sonst die Jahre. Das Schlimme ist nicht die Lautstärke sondern die teils “experimentellen” Musikdarbietungen. Ein Tempel für SCHRAUF Jünger… Was würde Prof. Synoradzki nur dazu sagen ? Schlimm ist` !Aber zum Eigentlichen Thema, als “Hey ich meld mich mal von der cebit” Artikel habe ich mir keinen Technikbezug ausgesucht. Das können andere Seiten die als Coverage Menschen hier unterwegs sind viel ausführlicher und besser; Keine Frage ich werde was das anbelangt noch meinen Senf abgeben, aber nicht heute ;p Der Krach und die Messemüdigkeit lähmt die “Denkmuskeln” ganz schön von daher würde da nur quatsch raus kommen ^^Was mir dieses Jahr aufgefallen ist sind nicht nur weniger Aussteller sondern auch weniger “Jäger und Sammler”sammlerKlar gibt es sie noch die Leute deren Messeerfolg sich anhand der Menge der angesammelten Tüten und Kramsch benchmarken lässt. Aber ich habe das objektive Gefühl das es deutlich weniger sind als die Jahre zuvor. Wird weniger Mist verteilt oder sammeln die Leute weniger ? Bin bisher erst ca 5x nach einem T.Shirt und erst ein duzend mal nach Tüten gefragt worden. Nein, das ist nicht viel – betrachtet man die letzten Jahre so wurde diese Quote bereits nach den ersten Messestunden erreicht ;p

und so allgemein ?

Bisher bin ich ehrlich gesagt noch nicht weit aus unserer Halle raus gekommen, die ESL habe ich mal besucht und mir den Stand angeschaut. Ein besuch im ESL VIP lager… öhmm Bereich… soll sich lohnen hab ich gehört *hust*Ich bleib dann lieber im Cebit Sounds Backstage Bereich da befindet sich unser gut gefüllter Kühlschrank sowie Mittagessen :)Felix & Alex beim Mittag in unserer LoungeUnsere Lounge, BackstageBackstageHeute hatte ich mal geplant einen kurzen Abstecher in andere Hallen zu machen, aber irgendwie ist man nach vier Tagen Messe recht antriebslos unnötige Meter abzulaufen. Mal sehen was aus dem Vorhaben wird, wirklich neues wüsste ich nun nicht was ich mir ansehen müsste. Ok, Zotac könnte ich mal besuchen und wegen dem HTPC Projekt mal  nachhaken was mit den neuen µATX Boards ist. In China hat es sich nun ja ausgefeiert und ich hab immer noch kein Board auf dem Tisch liegen… tz tz tz. Hey, ich zahl dafür will das ja gar nicht umsonst haben ;)

3D 3D 3D

Wohin man auch schaut: 3D ist in. Selbst im Eingangsbereich Nord1 hängt ein großes 3D Werbedisplay. Das schöne ist es wird auch für Endkunden bezahlbar. Auch bei uns am Stand präsentieren wir einige neue NVIDIA Technologien. Mal gespannt ob das ganze ein Hype ist der wieder abklingt oder langsam zum Standard wird. BFBC2 in 3D ist mit Sicherheit fesselnd. Aber was NVIDIA angeht wird es die Nächsten Wochen ja noch heißer werden.Neuer Acer Predator mit 3D Vision 3D Vision 3x 3D

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

noch 8 Einträge