Eigentlich keine wirkliche Neuigkeit, wär hätte es für möglich gehalten; Nach Battlefield 3 kommt Battlefield 4 :)

Nun ja nun gibt es zumindest bei Twitter wilde Spekulationen denn EA`s Präsident Frank Gibeau habe bestätigt das man an Battlefield 4 arbeite. Wie gesagt für mich ist da keine Verwunderung, ein Spiel wird ja schließlich nicht erst angefangen zu entwickeln 3 Monate bevor es in den Handel kommen soll. Es ist oft eine Jahre lange Arbeit.

IGN hat bei EA nachgefragt und bekam folgende Antwort:

"Frank was speaking broadly about the Battlefield brand - a brand that EA is deeply passionate about and a fan community that EA is committed to."

So lange es bis zum Battlefield 4 Erscheinungsdatum noch etwas Zeit ist finde ich es OK. Ich hoffe allerdings innig das EA nicht anfängt wie in CoD ein Massenprodukt aus BF zu machen. In BF3 sind viele Dinge die mir absolut nicht gefallen bzw. fehlen. Aber dazu mehr die Tage in meinem 30 Stunden BF3 Eindruck :)

 

Quelle: IGN

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

noch 0 Einträge