aion-logo Auf Twitter wurden heute schon einige Details bekannt gegeben was die Abfolge des Aion launches angeht, diese möchte ich in diesem Post kurz zusammenfassen. Teils auch als eigener Reminder & Notiz ;)

September 2009

Mo.

Di.

Mi.

Do.

Fr.

Sa.

So.

31

1

2

3

4

5

6 open beta

7 open beta

8 open beta

9 open beta

10 open beta

11 open beta

12 open beta

13 open beta

14

15

16

17

18 PreSelect

19

20 HeadStart

21

22

23

24

25 Launch

26

27

28

29

30

1

2

3

4

Ich denke in der Kalenderansicht ist es relativ kompakt und überschaubar dargestellt, kurze Erläuterung zu den einzelnen "Ereignissen”:open beta:  Start der offenen Beta PreSelect :  Ab diesem Tag können Preorder-Kunden in Ihrem Profil ihren Server wählen und einen Namen reservieren. HeadStart: Frühstartphase für preorder KundenIch selbst bin ja noch hin und her gerissen was ich spielen werde, denke aber es wird auf einen Beschwörer hinauslaufen.Mehr text dazu gibt's entweder in English auf der Aion page oder in deutsch bei Golem.de.Aion_tower_of_eternity

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

Formate: | Größe: Mb
Anmelden mitoder Benutzernamen eingeben

Dog
Also ich sehe das nicht als Problem das man kein level erkennt. In Daoc hat man im PvP nie das Level gesehen da waren alle Reichsfeinde Lila (farbe für höchstes level) egal ob level 1 oder leve 50. Alle sgs waren grundsätzlich schwarz gefärbt damit man schwere an der Rüstung erkennen konnte wer wer ist.

Ich hatte trotzdem in 5 Jahren daoc PvP nie ein Problem zu wissen wo ich drauf haue/caste. Dazu solltest du wissen das Daoc kämpfe die unter 10 sec dauern keine seltenheit waren auch bei 8vs8 oder zerg vs zerg.
Dog
Also ich sehe das nicht als Problem das man kein level erkennt. In Daoc hat man im PvP nie das Level gesehen da waren alle Reichsfeinde Lila (farbe für höchstes level) egal ob level 1 oder leve 50. Alle sgs waren grundsätzlich schwarz gefärbt damit man schwere an der Rüstung erkennen konnte wer wer ist.Ich hatte trotzdem in 5 Jahren daoc PvP nie ein Problem zu wissen wo ich drauf haue/caste. Dazu solltest du wissen das Daoc kämpfe die unter 10 sec dauern keine seltenheit waren auch bei 8vs8 oder zerg vs zerg.
magic23
Naja, Asia Grinder wirds nicht unbedingt, habs ja shcon angespielt, aber das PvP-System ist in meinen Augen etwas unglücklich gerade für Gelegenheitsspieler. Man verliert zu schnell Punkte und sowas alles..

Also man bekommt für Kills der Gegner (und auch PvE-Mobs im Abyss - und das ist das Problem!) so genannte Abyss-Punkte. Mit diesen kann man sich dann Ausrüstujng kaufen und sowas und in Ränge aufsteigen. Kennt man ja. Nun ist es aber so, dass man diese Punkte auch sehr schnell wieder los wird, wenn ein gegnerischer Spieler einen umhaut. Dazu gibt es schon so einige Diskussionen in diversen Foren. Die Gelegenheitsspieler finden es bescheuert, die "Pros" (oder sollte man sagen: Die mit zuviel Zeit) finden es toll. Allerdings zeichnet sich dadurch ab, dass die Leute sich mit ihren vielen Punkten nicht mehr ins PvP "trauen" und lieber PvE-Mobs, die auch diese Punkte bringen, vor sich hin farmen. Hier soll aber noch nachgebessert werden, was ich so gelesen hab. Die Mobs sollen in Zukunft wohl weniger Punkte geben als bisher.

Zweites PvP-Manko: Man erkennt nicht den Level der Gegner. Also garnicht. Nicht wie bei WoW, sondern eben überhaupt nicht. Problem hierbei: Während es im Moment noch Gang und Gebe ist, dass gelangweilte oder (wie oben beschrieben) "ängstliche" PvPler in die Low-Level-Gebiete gehen und dort Kleinere umklatschen (und dafür auch noch Punkte kassieren!) wird es in Zukunft Strafen dafür geben. Höchstwahrscheinlich Punkt-Abzüge, ist aber noch nicht weiteres bekannt. Nur wie soll man das dann bitte noch einschätzen können, wenn man das gegnerische Level nicht kennt? Man kann versuchen es an der Ausrüstung abzuschätzen, aber auch das wird dann mit Sicherheit ausgenutzt indem Leute sich einfach entsprechendes Anschaffen. Außerdem besteht da meiner Ansicht nach die "Angriffsporblematik". Was soll denn ein 50er machen, wenn ihn mehrere 30er angreifen? Stirbt er, verliert er Punkte. Wehrt er sich, verliert er ebenfalls Punkte womöglich.

Alles noch sehr verzwickt. Aber muss ja nicht heißen, dass das so bleibt..
solariz
jo befürchte ich auch fast aber mal ausprobieren. So richtig viel zeit wie "früher" kann ich eh nicht mehr investieren von daher ;)
Dog
Ich denke Aion wird auch nur wieder ein Asia Grinder mit Hübscher Grafik.
magic23
Naja, Asia Grinder wirds nicht unbedingt, habs ja shcon angespielt, aber das PvP-System ist in meinen Augen etwas unglücklich gerade für Gelegenheitsspieler. Man verliert zu schnell Punkte und sowas alles..Also man bekommt für Kills der Gegner (und auch PvE-Mobs im Abyss - und das ist das Problem!) so genannte Abyss-Punkte. Mit diesen kann man sich dann Ausrüstujng kaufen und sowas und in Ränge aufsteigen. Kennt man ja. Nun ist es aber so, dass man diese Punkte auch sehr schnell wieder los wird, wenn ein gegnerischer Spieler einen umhaut. Dazu gibt es schon so einige Diskussionen in diversen Foren. Die Gelegenheitsspieler finden es bescheuert, die "Pros" (oder sollte man sagen: Die mit zuviel Zeit) finden es toll. Allerdings zeichnet sich dadurch ab, dass die Leute sich mit ihren vielen Punkten nicht mehr ins PvP "trauen" und lieber PvE-Mobs, die auch diese Punkte bringen, vor sich hin farmen. Hier soll aber noch nachgebessert werden, was ich so gelesen hab. Die Mobs sollen in Zukunft wohl weniger Punkte geben als bisher.Zweites PvP-Manko: Man erkennt nicht den Level der Gegner. Also garnicht. Nicht wie bei WoW, sondern eben überhaupt nicht. Problem hierbei: Während es im Moment noch Gang und Gebe ist, dass gelangweilte oder (wie oben beschrieben) "ängstliche" PvPler in die Low-Level-Gebiete gehen und dort Kleinere umklatschen (und dafür auch noch Punkte kassieren!) wird es in Zukunft Strafen dafür geben. Höchstwahrscheinlich Punkt-Abzüge, ist aber noch nicht weiteres bekannt. Nur wie soll man das dann bitte noch einschätzen können, wenn man das gegnerische Level nicht kennt? Man kann versuchen es an der Ausrüstung abzuschätzen, aber auch das wird dann mit Sicherheit ausgenutzt indem Leute sich einfach entsprechendes Anschaffen. Außerdem besteht da meiner Ansicht nach die "Angriffsporblematik". Was soll denn ein 50er machen, wenn ihn mehrere 30er angreifen? Stirbt er, verliert er Punkte. Wehrt er sich, verliert er ebenfalls Punkte womöglich.Alles noch sehr verzwickt. Aber muss ja nicht heißen, dass das so bleibt..
★Marco Gö†ze
jo befürchte ich auch fast aber mal ausprobieren. So richtig viel zeit wie "früher" kann ich eh nicht mehr investieren von daher ;)
Dog
Ich denke Aion wird auch nur wieder ein Asia Grinder mit Hübscher Grafik.
magic23
Hab meine Collectors Edition vor drei Tagen abbestellt. So gerne ich es spielen würde, so hab ich einfach keine Zeit mehr für MMOs. Außerdem hatte ich ja schon an den letzten Betawochenenden nie Lust drauf, es zu spielen. Ergo: In meinem Fall rausgeschmissenes Geld..
magic23
Hab meine Collectors Edition vor drei Tagen abbestellt. So gerne ich es spielen würde, so hab ich einfach keine Zeit mehr für MMOs. Außerdem hatte ich ja schon an den letzten Betawochenenden nie Lust drauf, es zu spielen. Ergo: In meinem Fall rausgeschmissenes Geld..