So, es ist vollbracht nach einigen Stunden Volume Sync steht das neue RAID System. Die Performance, wie erwartet, deutlich besser als zuvor mit 2x Veloci.veloci_4xraid0Ok die Zugriffszeit ist in Vergleich zu einem SSD Raid Mies aber die Transferrate brauch sich nicht zu verstecken, vorallem wird diese auch bei 64k Blöcken erreicht. Volle Speed gibt es erst bei Files ab 128k da die Stripes dann 4 geteilt auf den Platten geschrieben/gelesen werden können. Das einzigste was mich eteas irritiert ist der Burstread, dieser ist rund 100 MB/sec langsamer als der normale ?!? normal ist es umgekehrt.Windows Boot ist subjektiv "gefühlt" auch schneller geworden. Schön, mit den 8G Ram und schnellen Platten ist es nun richtig angenehm.

Amazon Logo Diesen Blog unterstützen?
Bestell dir doch etwas bei Amazon. Nutze diesen speziellen Link, es kostet dich nichts extra und für jeden Kauf darüber erhalte ich eine kleine Gutschrift. Danke!
✉ Marco Götze//

Kommentare

Formate: | Größe: Mb
Anmelden mitoder Benutzernamen eingeben

keine Kommentare